Decentralized Finance auf Ethereum ist veraltet — Nutze #NativeDeFi für mehr Sicherheit, günstigere Transaktionen und höhere Rewards

Die Sicherheit bei Decentralized Finance wird immer mehr zum Thema, und es ist verrückt, wie viel Geld fast täglich gestohlen wird, vor allem bei nicht-nativen DeFi-Protokollen, die auf der Ethereum-Blockchain sitzen. Lerne, was Native DeFi ist und warum wir es brauchen.

Decentralized Finance auf Ethereum ist veraltet — Nutze #NativeDeFi für mehr Sicherheit, günstigere Transaktionen und höhere Rewards

Allein im Jahr 2020 haben Hacker 150 Millionen USD von Ethereum DeFi Protokollen gestohlen - und im Jahr 2021 sind es bereits mehr als 200 Millionen USD, die gehackt wurden!

Die Sicherheit bei Decentralized Finance wird immer mehr zum Thema, und es ist verrückt, wie viel Geld fast täglich gestohlen wird, vor allem bei nicht-nativen DeFi-Protokollen, die auf der Ethereum-Blockchain sitzen.

In diesem Artikel erfährst du, warum Native DeFi, das auf Bitcoin aufbaut, viel sicherer ist, niedrigere Transaktionskosten hat und dir sogar viel höhere Renditen von mehr als 100% APY einbringen kann, mit einem Coin, der tatsächlich einen inneren Wert hat.

Der große Vorteil von Native DeFi und warum Decentralized Finance auf Ethereum nie gut sein wird.

Das große Problem mit Decentralized Finance auf Ethereum ist folgendes: Ethereum ist eine Turing-komplette Blockchain, die es dir erlaubt, fast alles darauf zu programmieren, was du willst.

Das ist der Grund, warum Ethereum bis heute das Wertversprechen hat, ein "weltweiter Supercomputer zu sein, auf dem alles möglich ist".

Das ist großartig, wenn du ein Entwickler bist, der herumspielt und an Sachen arbeitet. Der große Nachteil ist jedoch, dass dort, wo alles möglich ist, auch alles passieren wird.

Ethereum ist einfach nicht für die Welt von Decentralized Finance gemacht, wo es weder nötig noch wichtig ist, eine Million verschiedene User-Möglichkeiten zu haben. Im Gegensatz dazu willst du, dass Decentralized Finance Protokolle so wenig Angriffsfläche wie möglich bieten, mit nur so vielen Funktionalitäten wie nötig.

Alles, was du am Ende brauchst, ist Funktionalität für Finanzoperationen wie Senden, Abheben, dezentraler Handel, Lending, Ausschüttung von Dividenden, usw. - aber nicht viel mehr. Dies ist der einzige Weg, um eine angemessene Sicherheit in Decentralized Finance zu gewährleisten, und genau darum geht es bei #NativeDeFi.

DeFiChain Eine Nicht-Turing-komplette Blockchain, die auf Bitcoin aufbaut und Natives Decentraliced Finance bietet.

Die Lösung all dieser Probleme ist einfach: eine Nicht-Turing-komplette Blockchain ähnlich wie Bitcoin, die speziell für dezentrale Finanzen entwickelt wurde.

In Bezug auf die Sicherheit und Effizienz von DeFi Anwendungen auf DeFiChain vs. denen auf Turing-kompletten Blockchains wie Ethereum, sind letztere massiv unterlegen.

Nur zum Vergleich: Die gleiche Transaktion (Liquidität hinzufügen), die einmal auf DeFiChain und einmal auf Ethereum gemacht wird, würde so aussehen:

Liquidität Hinzufügen auf einem Ethereum Smart Contract: 3.738 Schritte

In der obigen Abbildung siehst du einen Auszug der einzelnen Schritte, die nötig sind, um mit einem Ethereum Smart Contract Liquidität hinzuzufügen.

Insgesamt reden wir über 3.738 Schritte!

Jeder dieser Teiltransfers ist anfällig für menschliche Fehler wie Kodierungsfehler und Angriffe durch böswillige Akteure.

Außerdem ist die enorme Anzahl an Schritten einer der Gründe, warum DeFi-Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain so unglaublich teuer sind.

Im Gegensatz zu Ethereum sind die Transaktionen, die auf DeFiChain im Hintergrund laufen, nur ein Bruchteil derer, die auf Ethereum benötigt werden, um Liquidität hinzuzufügen (siehe Bild unten).

Der Hauptunterschied zwischen einer Transaktion, die einem Smart Contract auf DeFiChain und auf Ethereum Liquidität hinzufügt, ist, dass DeFiChain dies über einen nativen Befehl macht, der direkt in die Blockchain selbst eingebaut ist und nicht von einer externen Partei kodiert wurde.

Alles, was benötigt wird, ist die Bestätigung, dass der Befehl korrekt ist und dass genügend Geld vorhanden ist. Dies reicht aus, um die Transaktion an die DeFiChain Blockchain zur Bestätigung zu senden.

Liquidität auf DeFiChain hinzufügen: Nativer Befehl

Die großen Vorteile von DeFiChain

Erstens, deutlich höhere Sicherheit, da die Blockchain speziell für DeFi-Anwendungen entwickelt wurde und auf der Bitcoin-Blockchain aufbaut, somit also einen nicht-Turing kompletten Funktionssatz bietet.

Zweitens, viel effizientere und damit niedrigere Transaktionskosten (ein paar Cent statt Hunderte von Dollar!)

Zuletzt und am wichtigsten ist, dass DFI ein nativer Coin ist, der tatsächlich einen Wert hat und noch höhere Renditen als bei den meisten anderen DeFi Protokollen ermöglicht, mit Liquidity Mining Rewards, die manchmal weit über +100% APY liegen.

Worauf wartest du noch? Nutze #NativeDeFi!

Wenn du also echtes DeFi nutzen und wertvolle Rewards erhalten willst, lade die DeFiChain App herunter, kaufe ein paar DFI und beginne noch heute mit Liquidity Mining für Rewards von über 100%!